Spaghetti mit Fenchel und Schinken

Zutaten:
3 Knollen Fenchel, 100 g getrocknete Tomaten in Öl, 1 Handvoll Pinienkerne, 400 g Spaghetti (auch andere Nudeln), Salz und Pfeffer, 150 g gekochter Schinken in Scheiben, 8 EL Öl, am besten von den Tomaten, 50 g frisch geriebener Parmesan
Zubereitung:
Fenchel putzen, waschen und in etwas breitere Streifen schneiden. Tomaten abtropfen lassen. Pinienkerne ohne Fett goldbraun rösten. Spaghetti bissfest garen. Schinken und Tomaten in feine Streifen schneiden.

Öl in der Pfanne erhitzen. Fenchel darin unter öfterem Wenden 6-8 Minuten braten. Schinken und Tomatenstreifen mitbraten. Spaghetti abgießen und gut unter die Schinken-Fenchel-Mischung heben. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen, anrichten.

Parmesan dünn darüber hobeln oder reiben. Pinienkerne darüber streuen.

ZURÜCK

Obst- und Gartenbauverein Obernburg am Main / Impressum