Ragout von Hähnchenbrust, grünem Spargel und Erdbeeren mit Kürbiskernrisotto

Zutaten: 600 g Hähnchenbrustfilet, pariert, 500 g grüner Spargel, 500 g Erdbeeren, 1 TL grüner Pfeffer, 4 cl Obstessig, 2 EL Crème fraiche, 1 L Gemüsebrühe, Salz u. Pfeffer, 400 g Risottoreis, 1 EL Kürbiskerne, 1 EL Kürbiskernöl, 1 kleine Zwiebel, 100 ml Weißwein, 1 EL Butter, Paprikapulver, Zitronensaft

Zubereitung: Parierte Hähnchenbrust schnetzeln, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Grünen Spargel putzen, untere Drittel schälen, längs halbieren und die Hälften vierteln. Kurz blanchieren und in Eiswasser legen. Geputzte Erdbeeren, je nach Größe, halbieren bzw. vierteln. Hähnchenbrust 5 Minuten scharf anbraten, abgetropften Spargel dazugeben und weitere 2 Minuten mitgaren. Mit 200 ml Gemüsebrühe ablöschen und auf kleiner Flamme 15 Minuten simmern lassen. Erdbeeren dazugeben und Creme Fraiche einrühren. Kurz vor Ende mit Himbeeressig abschmecken (um die Farben zu erhalten, Essig immer erst zum Schluss dazugeben).

Zwiebeln in Butter glasig anschwitzen, Reis dazu und umrühren. Mit Weißwein ablöschen und auf kleiner Flamme quellen lassen. 800 ml Gemüsebrühe schöpflöffelweise dazugeben und unter ständigem Rühren aufnehmen lassen. Immer, wenn Flüssigkeit vollkommen aufgenommen wurde, den nächsten Schöpfer Brühe dazugeben. Zum Ende die (ohne Fett) gerösteten Kürbiskerne und Kürbiskernöl einrühren.

ZURÜCK

Obst- und Gartenbauverein Obernburg am Main / Impressum