Kürbiskuchen mit Honigmarzipan

Zutaten: 250 g Kürbis, 250 g gemahlene Mandeln, Saft u. abgeriebene Schale einer Zitrone, 350 g Dinkel- oder Weizenvollkornmehl, 2 TL Zimt, 3/4 TL Kardamon, 2 MSP Nelken, 1 Prise Meersalz, 200 g weiche Butter, 300 g fein gemahlener Vollrohrzucker, 200 ml Milch, 1 Backpulver, etwas Aprikosenmarmelade, 200 g. Honigmarzipan.

Zubereitung: Den Kürbis fein reiben, mit den Mandeln u. der Zitrone mischen. Butter schaumig rühren, Zucker hinzufügen. Mehl mit Gewürzen mischen, abwechselnd mit der Milch unter die But-ter-Zuckermasse rühren. Backpulver unter das letzte Drittel Mehl mischen. Kürbis-Mandel-Mischung unter die Masse heben und in eine gefettete Form füllen. Bei 180-190° 65 Minuten ba-cken. Den leicht abgekühlten Kuchen mit heißer Aprikosenmarmelade bestreichen. Mit Marzipan verzieren.

ZURÜCK

Obst- und Gartenbauverein Obernburg am Main / Impressum