Dinkel-Kräuter-Muffins

Zutaten für 12 Portionen:
200 g Dinkelmehl, 1/2 TL Backpulver, 1 Prise Salz, Pfeffer aus der Mühle, je 1 Prise Thymian, Rosmarin, Basilikum und 1 TL Petersilie, 30 g Parmesan gerieben, 2 Eier und 50 g Butter in Flöckchen.

Zubereitung:
Mehl und Backpulver sieben, Salz, Pfeffer, Kräuter und Käse untermischen. In die Mitte eine Mulde drücken, die Eier hineingeben und mit etwas Mehl verrühren. Die Butter darüber geben und alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. 35 Minuten ruhen lassen.
Muffinform ausfetten, kühl stellen. Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C, Gast Stufe 3 – 4) vorheizen.
Aus dem Teig 12 Kugeln formen, in die Form setzen. Die Muffins 20 – 25 Minuten backen.

ZURÜCK

Obst- und Gartenbauverein Obernburg am Main / Impressum